41462 Neuss

R E S E R V I E R T! Ruhige 4-Zi.-ETW mit schöner Loggia u. TG-Stellplatz

Objekt-ID: NBL982L

41462 Neuss

  • Wohnfläche: 99.15m²
  • Zimmer: 4
  • Kaufpreis: 255.000€
  • Objektangaben

    R E S E R V I E R T! Ruhige 4-Zi.-ETW mit schöner Loggia u. TG-Stellplatz

    • Wohnungstyp: ETAGE
    • Etage: 2
    • Verfügbar ab: nach Vereinbarung
    • Provision: 3% des notariellen Kaufpreises zzgl. 19% Mwst.
  • Energieausweis

    142,00
    • Energiekennwert: 142,00kWh/(m²a)
    • Energieausweis: VERBRAUCH
  • Beschreibung

    Zum Verkauf steht diese bestens aufgeteilte 4-Zimmer-Eigentumswohnung mit Balkon (Loggia, Südseite), die über eine Wohnfläche von ca. 99 m² verfügt. Sie befindet sich im 2. Obergeschoss eines ca. 1979 errichteten 8-Parteienhauses (mit einer Gaszentralheizung von 2002) in gefragter und ruhiger Lage von Neuss-Weißenberg (Sackgasse). Eine gepflegte Grünanlage umgibt das Haus. Insgesamt umfasst die Wohnungseigentümergemeinschaft 37 Wohnparteien, aufgeteilt in sechs Häuser. Im Hause der hier angebotenen Wohnung bewohnen sieben Eigentümer ihre jeweilige Wohnung selbst.

    Zur Eigentumswohnung (WE-Nr. 20) gehört ein Tiefgaragenstellplatz, der im Kaufpreis enthalten ist. Die Zufahrt zur Tiefgarage erfolgt bequem durch ein funkgesteuertes Tor.

    Beim Betreten des Treppenhaus wird direkt deutlich, dass es sich um ein gepflegtes Wohnobjekt handelt. In jeder Etage gibt es nur zwei Wohneinheiten, damit recht privat gehalten.

    Von der Diele/Flur gelangt man in sämtliche Räume. Im Eingangsbereich gibt es eine großzügige Garderobenmöglichkeit, zusätzlich gibt es eine Abstellmöglichkeit (großer Einbauschrank).

    Vom Eingangsbereich linkerhand gelangt man in die angenehm großzügige Küche.

    Mittelpunkt dieser gemütlichen Wohnung ist auf der rechten Seite das herrlich große Wohnzimmer mit Zugang zum fast 10 m² großen Balkon (Loggia). Dies ist IHR Sonnenplatz mit Ihrer eigens errichteten kleinen Grün-Oase. Von hier haben Sie einen herrlichen Ausblick auf die Grünanlage. Die Loggia (Südausrichtung) ist mit einer Markise für weniger große Sonnenfreunde ausgestattet.

    Den Zugang zur Loggia hat man gleichfalls vom Schlafzimmer.

    Neben dem Schlafzimmer befindet sich das Tageslichtbad mit Badewanne (mit Waschmaschinenstellplatz; ebenso in der Küche). Direkt daneben finden Sie das Gäste-WC mit Dusche und Fenster.

    Zwischen den Bädern und der Küche finden Sie noch zwei angenehm große Kinder- oder Arbeitszimmer vor, welche die Wohnung komplettieren.

    OPTION: Laut Eigentümer besteht die Möglichkeit zwischen Wohn- und Schlafzimmer einen Durchbruch zu schaffen, da hier keine "tragende Wand" vorhanden ist. Auf diese Weise hätte man ein riesiges Wohnzimmer, falls ein viertes Zimmer nicht von Nöten ist.

    Die Wohnung ist teils mit Rollladen, Jalousien und Fliegengittern ausgestattet. Der hochwertige Vinylboden wurde 2015 in fast sämtlichen Wohnräumen fachmännisch verlegt.

    Ca. 2013 wurde in einem Kinderzimmer ein neues Fenster (Kunststoff, doppel-isolierverglast) eingebaut, ansonsten finden Sie die gepflegten ursprünglichen doppel-isolierverglasten Holzfenster vor.

    Zur Wohnung gehört ein ca. 8 m² großer Kellerraum (Strom/Licht).

    Im Kellerbereich gibt es außer der Möglichkeit in der Wohnung (Waschmaschinenanschluss in Küche und Bad) eine Waschküche und einen Trockenraum. Hier kann man allgemein nutzbare Geräte (Waschmaschine & Trockner) für "kleines Geld" nutzen.

    Ferner gibt es einen Fahrradraum (zusätzlich erreichbar über eine Kelleraussentreppe) und einen Hobbyraum mit Tischtennisplatte zwecks allgemeiner Nutzung.

    Das monatliche Hausgeld beläuft sich auf 360,- EUR, der Wirtschaftsplan bleibt seit Jahren gleich.

    Im Hausgeld sind Hausmeistertätigkeiten und die Treppenhausreinigung enthalten.

    Die Wohnung eignet sich sowohl zur Eigennutzung als auch für Kapitalanleger.

  • Ausstattung

    Ca. 10 m² großer Balkon/Loggia mit Grünblick und Markise (Südausrichtung, Strom, Licht), Gas-Zentralheizung von 2002, Gäste-WC mit Dusche und Fenster, Tageslichtbad mit Wanne, doppel-isolierverglaste Holzfenster, ein Kunststoff-Fenster von ca. 2013 (doppel-isolierverglast), teilweise Rollladen oder Jalousien und Fliegengitter, hochwertiger Vinylboden in den meisten Wohnräumen, ansonsten Laminat- bzw. Fliesenboden, Gegensprechanlage, Wohnungseingangstür mit Zusatzschloss, Einbauschränke, Waschmaschinenanschluss in der Küche und im Bad, Kabel-TV (Unitymedia) von 2017, Warmwasserversorgung über Durchlauferhitzer (von 2017), die Zimmerwände sind tapeziert und weiß gestrichen oder haben einen weißen Rauhputz.

  • Lage

    Neuss ist eine mittlere kreisangehörige Stadt im Niederrheingebiet. Sie wohnen hier in einer bevorzugten Wohnlage von Neuss. Relativ ruhig und trotzdem nicht zu weit vom Zentrum entfernt.

    Beste Einkaufsmöglichkeiten (Edeka, Netto, Rossmann, Bäcker etc.) befinden sich in kurzer Entfernung.

    Der Stadtbezirk Weißenberg ist ein Stadtteil von Neuss, in der sich diese Eigentumswohnung befindet. Mit nur 1,36 km² Fläche und ca. 7.000 Einwohnern gehört Weißenberg zu den zentralen, aber auch flächenmäßig kleineren, Stadtteilen. Dieser Stadtteil weist viel Grün auf, ist bestens angebunden und citynah.

    Neuss liegt am linken Niederrhein auf der gegenüberliegenden Seite von Düsseldorf und ist mit über 160.000 Einwohnern Deutschlands größte kreisangehörige Stadt und als Mittelzentrum zugleich größte Stadt des Rhein-Kreises Neuss. Die Stadt ist vor allem für ihre römische Vergangenheit, den Rheinhafen und das Neusser Bürger-Schützenfest bekannt. 1984 beging sie ihre 2000-Jahr-Feier und zählt damit zu den ältesten Städten Deutschlands.

    Verkehrstechnisch ist Neuss hervorragend angebunden. Durch das Stadtgebiet von Neuss führt in nordsüdlicher Richtung die A 57 (Köln–Nimwegen), die sich im Westen und Süden der Stadt mit der A 46 (AK Neuss-West: Lüttich/Aachen / Heinsberg / AK Neuss-Süd: Wuppertal) kreuzt. Im Norden bildet die A 52 Mönchengladbach–Düsseldorf vom Kaarster Kreuz bis zur Abfahrt Büderich die Stadtgrenze.

    Der Hauptbahnhof Neuss ist mit dem Auto in ca. 6 Minuten erreichbar. Von hier fahren außer den üblichen Zügen verschiedene S-Bahn-Linien in sämtliche Richtungen.

    Den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) bedienen zahlreiche Buslinien sowie die Stadtbahn U75 und die Straßenbahnlinie 709.

    Die nahest gelegenen internationalen Flughäfen sind der Flughafen Düsseldorf (ca. 23 km), der Flughafen Köln-Bonn (ca. 65 km) und der Flughafen Weeze (ca. 75 km).

    Die Radwege Fietsallee am Nordkanal und die Niederrheinroute verlaufen durch den Ort.

    Kindergarten und Schulen (Grundschule - Gymnasium) sind schnell erreichbar.

    Sportlich wird in Neuss viel geboten, ebenso für den Erholungsbedarf. So gibt es wie folgt die verschiedensten Sportstätten und Erholungseinrichtungen in der Umgebung:

    Erholungspark "Jröne Meerke" mit Weiher, Stadtwald, Kaarster See, Sporthafen Grimlinghausen, Galopprennbahn, Discgolfparcours, Skaterpark, Skihalle Neuss-Grefrath mit Kletterwand/-park etc., drei Schwimmbäder, Wellness-Saunalandschaft "WellNeuss", Eislauf-Mehrzweckhalle, Tennisanlagen, Golfplatz in der Hummelbachaue bei Neuss-Norf, verschiedene Bezirkssportanlagen.